www.indowa.org

indowa
probt

2010, non food cd 2331, spielzeit: 43:21

16,50  inkl. porto und verpackung, lieferung per nachnahme

vertrieb für wiederverkäufer:
EXTRAPLATTE

 

„Indowa probt“ CD machen mit „nonfoodfactory“

nach zehn jahren hat INDOWA den richtigen ton immer noch nicht gefunden.
macht nichts, denn jetzt gibt es mit dem album „indowa probt“ das beste
aus allen aufnahme-jahren auf einem hörbaren tonträger:
indowa lädt zu einer dokumentarischen reise zu historischen hörplätzen und neuen hits.

entzückend bedrückende sprachpoesie, dialekt-oden der selbstfindung und fremdbestimmung
trotzen den trends und graben nach überresten einer verlorenen heimat.
zwischen nach-hall-tigkeit und tradition ergründen gitarren, bass, maultrommel und mundwerkzeuge
die stilistischen weiten von zwetschkenschnulz und powidlrock.

 


 

am graben

tropfen

interluder

tagelang

tageweise

unterführung penzing

löffel

bar malheur

hobi

5er

verantwort

heimat

allah

dreck

 

musik & text: christoph schwarz, andreas juracska, peter lechner
artwork: hollyaroh
entstanden im hallradius von funky butzemann, dr. audio, karibik mandic
schallrausch 2010

 

http://www.indowa.org

 

website ske-fonds gefoerdert vom ske-fonds der austro mechana