genussgeiger | MUSIKVOLK SPIELT VOLKSMUSIK'

genussgeiger

musikvolk spielt volksmusik


2015 non food cd 2354, spielzeit: 79:20

18,50  inkl. porto und verpackung


Genussgeiger - keine Musikgruppe, sondern eine Einstellung

Jeden ersten Donnerstag im Monat treffen wir uns – zum Genussgeigen. Ausgangspunkt war und ist die Anzenaumühle in Lauffen, wo wir seit fast 10 Jahhren in den Sommermonaten zusammen kommen, um uns einen gemeinsamen Wunsch zu erfüllen: genüsslich aufgeigen. In der kühleren Jahreszeit treffen wir uns in einem der vielen gemütlichen Wirtshäuser im Salzkammergut.

Unsere Musik ist ehrlich, interessant, frech, authentisch, nicht wiederholbar, kostbar: einfach ein Genuss! Kaum konservierbar, immer neu zu erfinden und zu gestalten und wie gutes Essen und Trinken: nur im Wirtshaus zu finden! Am Tellerrand wird nicht Halt gemacht – wir werfen auch einen Blick darüber hinaus: vom Landler bis zum Reel, vom Hambo zurück zum Jodler! Mit gleich gesinnten Freunden konnten wir uns in Irland, Frankreich, Italien, Ukraine, Schweiz, New York, Montenegro, Schweden und Polen musikalisch austauschen.

Wir sind das Musikvolk, unsere Musik demnach Volksmusik!

Ludwig Wiener, Immaterielles Kulturerbe Salzkammergut (IKES)


1. Rheinländer-Schottisch
2. Vögöfangapolka
3. Pöllerer Jodler & 40Jahr Walzer
4. Allweil fidel
5. Alter Walzer und Orkney-Walzer
6. Zugvogel
7. Appelbö
8. Schwedenmedley
9. Motorradlunfallgenesungswalzer
10. Mitbringsel
11. Southwind
12. Luxnlaubaziaha & Schleinig
13. Lumpenwalzer
14. Holzriesenpolka
15. Seewiesenwalzer
16. Joggl-Boarisch
17. Auf der Fuhr
18. Kupferschmiedpolka
19. Ebner Schani Steirer
20. Saufadler
21. Toifipolka
22. A ganze Weil
23 Pfiat eich


Aufnahme, Mix und Master: Walther Soyka
Grafik: Ludwig Wiener